Tuesday 7. December 2021

KSA-Ö Kurs 2020-2 Kursabschluss

10 Seelsorger*innen absolvierten den Lehrgang „Klinische Seelsorge Ausbildung 2020-2“

Miteinander und aneinander gewachsen sind im sechswöchigen Kurs 10 Seelsorger*innen aus den unterschiedlichsten Einsatzbereichen.

 

Die Klinische Seelsorge Ausbildung ist eine erfahrungsbezogene Weiterbildung für hauptamtliche SeelsorgerInnen und wird getragen vom Verein KSA Österreich. Elemente der Ausbildung sind Selbsterfahrung, die eigene Spiritualität, das Selbstverständnis als Seelsorger*in, Biographiearbeit und verschiedene thematische Einheiten.

 

Corona brachte einige Turbulenzen in das Arbeiten. Das Virus führte zu kurzfristigen Terminverschiebungen und selbstverständlich mussten auf den Kurswochen die Sicherheitsregeln eingehalten werden. Eine Kurswoche fand komplett online statt. „Flexibilität ist eine Grundhaltung in der Seelsorge,“ sagte Kursleiterin Christine Pöllmann zu Beginn des Kurses. Und es hat sich herausgestellt, dass alle diese Voraussetzung mitgebracht haben. Aber nicht nur das: 10 wundervolle Persönlichkeiten sind zu einer Gruppe zusammengewachsen, die gerne miteinander lernte und arbeitete.

 

Am 17.Juni war es dann soweit: Die TeilnehmerInnen feierten zusammen mit ihrer Kursleitung - Frau Christine Pöllmann und Herrn Johannes Utters-Jungens - sowie der Organisationsreferentin Katharina Hinterhofer und der stellvertretenden Obfrau der KSA Österreich Frau Gabriele Eder-Cakl die Zertifikatsübergabe.

 

All das, was die Teilnehmenden während der Ausbildung bewegte und beflügelte fand einen besonderen Ausdruck in der Eucharistiefeier, die die Gruppe gemeinsam vorbereitet hat. In der Gabenbereitung wurden die 10 Namen der Teilnehmenden als Schätze vor den Altar getragen. In Zukunft werden die Seelsorger*innen des KSA Lehrganges, der vom Oktober 2020 bis Juni 2021stattfand, für die ihnen Anvertrauten Menschen Schätze sein.

 

 

Text: Ute Thierer

Bildnachweis: Christine Unterberger

 

Im Bild von links nach rechts:

Katharina Hinterhofer (Organisation), Gabriele Eder-Cakl (Stellvertretende Obfrau KSA Österreich), Johannes Utters (Kursleitung), Claudia Scherrer, Michaela Spies, Stefan Jagoschütz, Lukasz Wasielewski, Maximilian Fuetsch, Cornelia Schweiger, Ute Thierer, Paul Bremberger, Christine Pöllmann (Kursleitung), Verena Winckler, Christine Unterberger

Wir danken
Marillenblüte

KSA-Ö KursleiterInnen

Gratulation und Dank an neueund in den KSA-Ruhestand gehende Kursleitende!

Gießkannen

MentorInnen

Diese Personen haben zur Entstehung der KSA maßgeblich beigetragen.

Gänseblümchen

UnterstützerInnen

Institutionen und Menschen die den Fortbestand der KSA sichern.
Klinische Seelsorge-Ausbildung Österreich
4020 Linz
Kapuzinerstraße 84
Katholische Kirche in Oberösterreich
Diözese Linz

Kommunikationsbüro
Herrenstraße 19
Postfach 251
4021 Linz
https://www.dioezese-linz.at/
Darstellung: